16.01.2018 13:42 Alter: 247 days

Lehrgang Menschenrechtsarbeit ab Februar

Ein Qualifizierungsangebot für wirkungsvolles ehrenamtliches Engagement startet die Plattform ab 24. Februar mit dem Lehrgang lokale Menschenrechtsarbeit.


Der Lehrgang umfasst sechs Module jeweils an Samstagen zwischen 24. Februar und 16. Juni. Themen sind u. a. "Rechtliche Grundlagen und gesellschaftliche Wirklichkeit", "Rollen und Aufgaben in der lokalen Menschenrechtsarbeit", "Arbeit in und mit Gruppen" oder "Lobbying und Networking".

Zielgruppe dieses Lehrganges der Plattform für Menschenrechte sind ehrenamtlich Engagierte von zivilgesellschaftlichen Organisationen sowie Privatpersonen. Die Kosten für den Lehrgang betragen € 60.

Lehrgangsleitung: Günther Marchner, Barbara Sieberth

Infos und Anmeldung