18.07.2018 15:42 Alter: 63 days

Lehrgang Brücken Bauen startet am 13. Oktober

Dieser Lehrgang für interreligiöse Kompetenz umfasst fünf Module zu verschiedenen Themen und findet jeweils an Samstagen statt.


Die Module befassen sich mit Themen wie "Identität-Kultur-Religion", "Geschlechterrollen in Islam und Christentum" oder "Interreligiöse Begegnung im Konflikt". Dieser Lehrgang ist ein Angebot für Theorie und Praxis des interkulturellen und interreligiösen Dialoges. Zielgruppe sind Christ*innen, Muslim*innen und Menschen ohne religiöses Bekenntnis, die in ihren Tätigkeitsfeldern die Zusammenarbeit zwischen Angehörigen verschiedener Konfessionen fördern und begleiten - sei es professionell oder in ehrenamtlicher Tätigkeit. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt für den gesamten Lehrgang € 70. >> Mehr Info

Der Lehrgang ist eine Kooperation von Plattform Menschenrechte, Afro-Asiatisches Institut, Katholische Aktion in Gemeinde & Arbeitswelt, Muslimische Jugend und Komment. Die Durchführung wird mit Mitteln von Stadt Salzburg und Land Salzburg unterstützt.