07.11.2016 10:01 Alter: 198 days

Flüchtlingsforum am 25. November

Am Donnerstag 25. November findet ab 16:00 Uhr im ABZ in Itzling weider ein Flüchtlingsforum statt. Alle Asylwerber*innen und neu anerkannten Flüchtlinge sind eingeladen!


Flüchtlinge diskutieren an Tischen im Antonius-Saal über ihre Anliegen

Refugees speak out! Treffpunkt ab 16:00 Uhr im ABZ in Itzling

Auf diesem Forum haben Flüchtlinge in Salzburg die Möglichkeit, ihre jeweilige Situation zu beschreiben, Ideen, Wünsche und Anliegen zu formulieren. Die Plattform wird die Ergebnisse sammeln und an die Politik und an die Öffentlichkeit herantragen. Zielgruppe sind Menschen im Asylverfahren sowie Flüchtlinge, die gerade erst den Asylstatus erhalten haben.

Schon die Ergebnisse des 1. Salzburger Flüchtlingsforums im April wurden mit den zuständigen Stellen im Land diskutiert. Einige Probleme z. B. in Asylquartieren konnten so rasch gelöst werden. Auch beim 2. Flüchtlingsforum werden an großen Tischen Anliegen zu bestimmten Themen (Wohnen, Deutschkurse, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge etc.) gesammelt. Dazu gibt es Übersetzungen in Arabisch, Farsi, Somali.

Beginn ist um 16:00 Uhr im Antonius Saal im ABZ, Itzlinger Haupstraß3 34 (Buslinie 3/Haltestelle Kirchenstraße). Voraussichtliches Ende 19:00 Uhr

Flyer 2. Salzburger Flüchtlingsforum

Radiosendung zum 1. Salzburger Flüchtlingsforum