plattform für menschenrechte salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

25.05.2009

„Abendland in Christenhand“ – auch in Salzburg massiv plakatiert. Ein Aufruf zur Beendigung der Religionsfreiheit?

Pressekonferenz: Mittwoch 27.5., 10.00 Uhr, Israelitischen Kultusgemeinde [mehr]


06.05.2009

Interkultureller Dialog: Interkulturelle Bildung - Ein Beitrag zur Integration

Achtung! Das Dialogforum „Politische Mitbestimmung & Partizipation“ wird auf Sa, 27. Juni, 10-17h, ABZ verschoben [mehr]


Salzburger Kompass Menschenrechte

Plattform in Leichter Sprache