plattform für menschenrechte salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

07.11.2016

Flüchtlingsforum am 25. November

Flüchtlinge diskutieren an Tischen im Antonius-Saal über ihre Anliegen

Am Donnerstag 25. November findet ab 16:00 Uhr im ABZ in Itzling weider ein Flüchtlingsforum statt. Alle Asylwerber*innen und neu anerkannten Flüchtlinge sind eingeladen![mehr]


29.09.2016

Flüchtlinge sollen arbeiten dürfen!

Eine massive Verbesserung beim Zugang von Flüchtlingen zu Arbeit und Ausbildung in Salzburg. Das fordert die Plattform für Menschenrechte anlässlich des vom UNHCR ausgerufenen Langen Tags der Flucht am 30. September.[mehr]


Plattform in Leichter Sprache