plattform für menschenrechte salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

28.11.2016

Radiosendung Religiöser Extremismus

Das Thema religiöser Extremismus steht im Mittelpunkt einer neuen Ausgabe von „Religionen und Weltanschauungen im Gespräch". Die Sendung wurde im Studio der Radiofabrik aufgezeichnet und ist online abrufbar.[mehr]


24.11.2016

Vortrag „Therapie allein reicht nicht!“

Flucht, Trauma, Menschenrechte. Zu diesem Themen-Komplex hält der Psychologe David Becker am 7. Dezember ab 18:00 Uhr einen Vortrag im Uni Park Nonntal. Im Anschluss wird die diesjährige "Rose der Menschenrechte" an eine...[mehr]


Plattform in Leichter Sprache

Salzburger Kompass Menschenrechte