plattform für menschenrechte salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

06.02.2019

Buch zur lokalen Menschenrechtspraxis

Beiträge von 26 Autor*innen versammelt Herausgeber Josef P. Mautner in seinem Band „Regionale Menschenrechtspraxis". Sie alle zeigen: Gerade auf lokaler Ebene werden Menschenrechte zur Herausforderung. [mehr]


31.01.2019

Fairness bei Wohnungsvergabe gefordert

Die neuen Vergaberichtlinien für Gemeindewohnungen benachteiligen bestimmte Gruppen wie EU-Bürger*innen oder Flüchtlinge. Das kritisieren Plattform für Menschenrechte, Anti-Diskriminierungsstelle, das Forschungsbüro helix sowie...[mehr]


Salzburger Kompass Menschenrechte

Plattform in Leichter Sprache