plattform für menschenrechte salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

19.01.2018

Vortrag von Mark Terkessids: Die Banalität des Rassismus

Der Soziologe Mark Terkessidis analysiert am 1. März in Salzburg Formen des Alltagsrassismus gegenüber Fremden in unserer Gesellschaft und geht der Frage nach, wie sich Betroffene zur Wehr setzen können.[mehr]


16.01.2018

Lehrgang Menschenrechtsarbeit ab Februar

Ein Qualifizierungsangebot für wirkungsvolles ehrenamtliches Engagement startet die Plattform ab 24. Februar mit dem Lehrgang lokale Menschenrechtsarbeit.[mehr]


News 1 bis 2 von 172
<< Erste < zurück 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12 13-14 vor > Letzte >>

Salzburger Kompass Menschenrechte

Plattform in Leichter Sprache